Alles über uns

Wie alles begann

Während der „ersten Welle“ gründeten wir das Spargel.Taxi

und brachten den Menschen das

begehrte Gemüse nebst Zutaten und Getränken

direkt nach Hause.

Daraus wurde dann das Fisch.Taxi und Ende September bekam

das „Taxi“ dann auch eine eigene Garage.

Und zwar in Form eines

Fisch- und Feinkostladens in der Wiesbadener Str.

Neben einem umfangreichen Fisch- und Meeresfrüchte-Angebot findet man dort auch Feinköstlichkeiten aus Bremen.

Alle 14 Tage rollt das Fisch Taxi dorthin,

um von Mayer Junior den wahrscheinlich besten Schokokuss

der Welt zu holen.

Und was noch?

Wein aus dem Rheingau und

Wein und Olivenöl aus Sizilien,

Honig aus der Gartenkolonie am Rüdesheimer Platz.

Selbstgemacht sind Quiche, Kuchen, Tiramisu und unser

Grutbier (Kräuterbier mit Beifuß).

Und was noch? Bald darf man sich freuen auf:

  • Unser Grutbier direkt vom Faß

  • Lesungen mit Stephan

  • die erste Berliner Krabbenpulmeisterschaft

  • Finissage der Ausstellung Borak

  • ein Austernseminar

und eine Menge anderes Gedöns